perskom - Personalentwicklung und Kommunikation

homeaktuelle seminaretrainingpersonalentwicklungdienstleistungenüber uns
Menu Image Map

Titel

Erfolgreiche Verhandlungsstrategien

Dauer

2 Tage, von 08:30 - 16:30 Uhr

Seminarinhalte

Gut Verhandeln ist eine hilfreiche Basiskompetenz für den Arbeitsalltag:
mit Kollegen, Vorgesetzte und Kunden gilt es ständig tragfähige
Vereinbarungen zu treffen. Oft prallen unterschiedliche Interessen
aufeinander, die Sie durch Verhandeln in eine faire win-win-Lösung
überführen können. Sie werden sich interaktiv und sehr praxisnah
beschäftigen mit:

  • Verhandlungssituationen erkennen und deren Anforderungen einschätzen
  • Verhandlungen vor- und nachbereiten
  • Verhandlungstechniken gekonnt anwenden
  • Spannungsfelder erkennen (Eigen- und Fremdziele, Interessen- und
    Machtunterschiede etc)
  • Konsequent und fair eigene Interessen verfolgen
  • Win-Win Lösungen erzielen
  • Umgang mit Einwand / Vorwand
  • Argumente gekonnt einsetzen
  • Mit Gegenargumenten umgehen
  • Umgang mit Widerstand und Lösen von Verhandlungsblockaden
  • Umgang und Steuerung von Konflikten
  • Moderation und Leitung von Verhandlungsgruppen
  • Umsetzen in die Praxis

Seminarunterlagen

Seminarunterlagen, Handouts, Flipchart- Protokoll

Seminarziele

Verständnis entwickeln dafür, daß im betrieblichen Alltag permanent
Vereinbarungen jeglicher Art zu treffen sind, die ausgehandelt werden müssen. Verhandlungstechnikenkennen und situativ anweden können, die zu tragfähigen Vereinbarungen und erfolgreichen Verhandlungsergebnissen führen. Widerstand, Blockaden und Konflikte bei Verhandlungen meistern.

Nutzen

Gut Verhandeln ist eine hilfreiche Basiskompetenz für den Arbeitsalltag. Mit Kollegen, Vorgesetzten und Kunden gilt es ständig tragfähige Vereinbarungen zu treffen. Oft prallen unterschiedliche Interessen aufeinander, die Sie durch Verhandeln in eine faire win-win-Lösung überführen können.

Methodik

Lernen heißt Tun – deshalb liegt der Focus des Seminars auf dem aktiven Üben und Arbeiten. Der Input des Trainers stellt die Basis, auf der die Teilnehmer ihre eigenen Handlungs- und Verhandlungsmuster erkennen, definieren und weiter entwickeln.
Praxisorientierte Fallbeispiele, Videopraxis, Diskussionen, Rollenübungen, Erfahrungsaustausch, Professionelles Feedback des Trainers und der Gruppe gibt jedem die Möglichkeit zu sehen, wo die persönlichen Stärken sind und das Verbesserungspotential liegt.

Zielgruppe

MitarbeiterInnen, die sich mit Verhandlungssituationen vertraut machen
wollen

Seminarort

AVL Academy, Alte Poststraße 152/Ebene 7, 8020 Graz

Zurück